Das 5. Fenster 2019

Gestaltet von der Grundschule Kl. 1 (Fr. Sauter / Fr. Grieshaber):

»Es klopft bei Wanja in der Nacht«

In einer eisigen Winternacht bittet ein frierender Hase bei Wanja um Zuflucht. Wenig später pochen ein Fuchs und dann auch noch ein Bär an Wanjas Tür. Und weil der Schneesturm gar so fürchterlich tobt, sind sie nun zu viert in Wanjas Stube. Bibbernd stehen sie da und versprechen sich gegenseitig, Frieden zu halten und einander nichts zuleide zu tun. Ob das wohl gut geht? Am nächsten Morgen denkt Wanja, er habe alles nur geträumt. Bis er die Spuren im Schnee vor seiner Hütte sieht !

Eine Geschichte von Tilde Michels

Mit dem Kinderlied »Tiere im Winter« erzählten die Erstklässler das Thema weiter.

Im Anschluss daran luden Tanja Grieshaber und Karin Sauter zu einer kleinen Adventsfeier in die Pausenhalle ein. Eltern hatten Gebäck gestiftet, dazu gab es Glühwein und Kinderpunsch. »Ich wünsche uns einen schönen Abend und dass wir noch ein wenig ins Gespräch kommen und ein wenig Zeit für uns haben«

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.