Das 1. Fenster 2018

Gestaltet von Familie Nicole Paul:

Im Weihnachtszauberwald

Ein kleiner Bär freut sich über den ersten Schnee und springt fröhlich durch die weiße Pracht. Unter einem Baum sieht er etwas funkeln und glitzern. Eine goldene Schneeflocke? Er legt sie vorsichtig auf einen Tannenzweig. Am nächsten Tag liegt eine goldene Kugel unter dem Baum. „Ja ist das denn ein Zauberwald?“ flüstert er leise. „Ja-ja-ja-jaaa“ flüstert es von der Tanne. „Einmal im Jahr gibt es die Zaubertage“. „Die Menschen nennen sie auch die Weihnachtszeit“.

Die ganze Geschichte kann man nachlesen unter:

https://www.elkeskindergeschichten.de/2018/11/23/der-kleine-baer-und-der-weihnachtszauberwald/

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.