Das 13. Fenster 2017

Gestaltet von der Fam. Hoch:

Hier gab es ein Gedicht von Alfons Pillach, hier nur die erste Strophe:

In des Winterwaldes Ruh

Tief im Wald ist eine Lichtung,
weiß bedeckt mit frischem Schnee
und, so sagt es diese Dichtung,
dort wohnt eine gute Fee.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*