Das 6. Fenster 2015

Gestaltet von der Ev. Gemeinde:

Seeleute fahren mit ihrem Schiff übers Mittelmeer. Als ein Sturm ihre Segel zerfetzt und das Schiff von den Wellen überschwemmt wird, rufen sie den Himmel um Hilfe an. Da steht plötzlich ein bärtiger, fremder Mann am Steuer, nickt ihnen beruhigend zu und steuert das Schiff sicher in den Hafen. Die Seeleute laufen zur Kirche um sich für ihre Rettung zu bedanken. Sie staunen nicht schlecht als dort der bärtige Mann wieder steht. Bischof Nikolaus von Myra. So wurde er zu Schutzpatron der Seeleute.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.