Das 18. Fenster 2017

Gestaltet von der Fam. Stommer:

Im Weihnachtsmännerdorf gibt es große Weihnachtsmänner, Jungweihnachtsmänner und einen kleinen Weihnachtsmann. Er kann schon alles: basteln, backen und Tannenbäume holen. Aber trotzdem heißt es jedes Jahr wieder: „Du darfst noch nicht mit, du bist noch zu klein“. Da ist der kleine Weihnachtsmann traurig und er stapft langsam Richtung Wald. Dort hört er wie die Tiere miteinander maulen, weil sie niemals Geschenke bekommen. Fluchs saust der kleine Weihnachtsmann nach Hause, holt seine Geschenke und bringt sie den Tieren. Als das die anderen Weihnachtsmänner erfahren, wird der kleine Weihnachtsmann zum „Weihnachtsmann der Tiere“ ernannt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*