Das 4. Fenster 2017

Gestaltet vom Kindergarten St. Raphael:

Eine kleine Kirchenmaus hat Hunger und fragt eine duftende Bienenwachskerze, ob man sie essen könne. „Nein, essen nicht, aber ich kann dir Licht und Wärme geben“ sagt die Kerze. Licht und Wärme kennt die Kirchenmaus nicht. In der folgenden Nacht leuchtet die Kerze allein für die Maus. Die Kerze wird kleiner, erleuchtet noch einmal das Kreuz und erlischt. Immer wieder muss die Kirchenmaus an die letzten Worte der Kerze denken: „Ich brenne für dich, damit du glücklich wirst“.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*