Das 11. Fenster 2015

Gestaltet von der Fam. Nicole Paul:

Auf dem Tisch steht ein großer Teller mit lauter bunten Weihnachtsplätzchen. Immer wieder kommen neue hinzu. Jedes Plätzchen riecht anders, sieht anders aus und freut sich anders darauf vernascht zu werden. Sie unterhalten sich und überlegen wie sie wohl schmecken würden wenn all ihre Zutaten zusammengemischt würden. Nur die Marzipankartoffel ist nicht ihrer Meinung. Die süße Kokosmakrone sagt schließlich: „Es geht doch nicht darum, wer am besten gelungen ist oder besonders gut aussieht. Wichtig ist nur, dass wir Freude bereiten und dazu beitragen, dass es ein gelungenes Fest wird“.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.